Diakonieverein

Der Diakonieverein St. Jobst besteht seit dem Jahr 1912. Er ist der Trägerverein der Diakoniestation. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind ausschließlich für die diakonische Arbeit bestimmt.

Mit häuslicher Kranken- und Altenpflege stehen wir Ihnen zuhause in Ihrer Wohnung mit unseren examinierten Fachkräften und hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen zur Verfügung.

Wir helfen Jung und Alt, wenn Sie Unterstützung brauchen. So können Sie mit köperlichen Beeinträchtigungen zuhause bleiben. Dabei arbeiten wir eng mit den behandelnden Ärzten zusammen.

Die Diakoniestation ist eine Einrichtung innerhalb der Kirchengemeinde St. Jobst. Wir sind für alle Menschen im Gemeindegebiet ohne Ansehen der Person, der Nationalität und der Religion da.

Grundlage unserer Arbeit ist unser christlicher Auftrag. Vertrauen in Gottes Kraft und diakonisches Handeln aus seinem Geist heraus ist die Triebkraft unseres Tuns. Dem christlich-diakonischen Menschenbild sehen wir uns verpflichtet.

Unter » Diakoniestation - Das Team erfahren Sie mehr über die Diakoniestation und ihre Mitarbeiter.

Unter » Unsere Leistungen finden Sie die Dinge, die wir für Sie oder Ihre Angehörigen tun können.

 

Für die Bewältigung seiner vielen Aufgaben braucht der Verein eine möglichst breite Unterstützung.

Werden Sie Mitglied und/oder
unterstützen Sie unsere Arbeit
durch Spenden!

Sie helfen uns, damit wir Ihnen und anderen helfen können!
Durch den Verein gibt es

  • Seniorenseelsorge
  • ein Zuhause für unsere Diakoniestation
  • Diakonieautos
  • viele helfende Hände

 Sie können die nötigen Formulare für Ihren Beitritt direkt hier herunterladen: » Beitrittserklärung und » SEPA-Lastschriftmandat

Aktuelle Seite: Startseite Diakonieverein